• Mo – Fr: 8:00 – 16:00
  • + 49 (0) 800/22 33 115
  • service@antignum.com
  • Sanierte Stadtvilla aus den 20-iger Jahren in Erfurt

    Stadtvilla Erfurt

    KURZBESCHREIBUNG

    Die Altbausanierung dieser Stadtvilla ist als Teil eines Gesamtkonzeptes im Erfurter Stadtteil Brühlervorstadt zu verstehen. Die Villa aus den frühen 20-iger Jahren des letzten Jahrhunderts wurde einer komplexen Sanierung unterzogen.

    Wir  wurden mit Abriß und Neubau der gesamten Dachkonstruktion der Villa beauftragt.

    • Rückbauarbeiten
    • Neubau Dachkonstruktion
    • Ausbau Dachgeschoss
    ZENTRAL UND DOCH IDYLLISCH

    Das Villenviertel befindet sich in ruhiger Wohnlage mit guter Infrastruktur. Mit dem Baukonzept werden Tradition und Moderne verbunden. Nicht nur durch die moderne Ausstattung der Villa, sondern auch mit einem ergänzenden Neubau entsteht eine Wohnlandschaft mit ganz besonderem Flair. Viel Grün und die Nähe zum Wasser werten das Wohnobjekt auf.

    Mehr zu diesem besonderen Wohnprojekt erfahren Sie hier:  Carrée Bergstrom

    • Villa mit Komfort
    • Wohnen im Grünen
    • Für gehobene Ansprüche
    Read more
    fertig saniertes Dach in Dinkelsbühl, Seitenansicht

    Bürgerhaus Dinkelsbühl

    KURZBESCHREIBUNG

    Unsere Zimmerei und Dachdeckerei der antignum Holzbau GmbH in Erfurt sanierte 2014 / 2015 verschiedene Objekte im historischen Altstadtkern von Dinkelsbühl. Zu den umfangreichen Sanierungsaufgaben gehörten: Dachstuhl, Dacheindeckung, Gauben, Balkon, Wintergarten, sichtbare Deckenbalken, Holzdecken.

    Die Innenstadtlagen, wie diese, geprägt von engen Gassen, ist stets eine Herausforderung, wenn es um Bauarbeiten geht: Anlieferung und Lagerung von Materialien, Arbeiten mit einem Baukran aufgrund der mangelnden Baufreiheit erfordern eine gut durchdachte Koordinierung der Gewerke und Anlieferungen.

    Wir führten hier ebenso grundlegende Sanierungsarbeiten im Inneren der Häuser durch unter Auflagen des Denkmalschutzes. Aufwändige Fachwerksanierungen, Aufarbeitung von Sichtbalken und einer kompletten Holzbalkendecke. Im Außenbereich Erfolgte die Sanierung von Balkon und Wintergarten.

    • Dachstuhlsanierung
    • Dacheindeckung, Gauben
    • Holzbalkendecke
    Altstadt mit Flair

    Dinkelsbühl ist ein Europäisches Kulturdenkmal. Der historische Altstadtkern besteht aus einem Ensemble mittelalterlicher Bauten aus dem 14. bis 16. Jahrhundert.

    Auffällig ist die Geschlossenheit der mittelalterlichen Stadtstruktur. Die markante Giebelstellung der historischen Bürgerhäuser zu den jeweiligen Gassen bestimmt das Stadtbild.

    In so einer markanten und geschichtsträchtigen Umgebung arbeiten zu dürfen, ist für ein Handwerksbetrieb, wie der antignum, ein schöne Aufgabe.

    • Altstadtsanierung
    • Mittelalterliches Ensemble
    • Giebelhäuser
    Read more
    Altbausanierung abgeschlossen, Haus zum Christoph Frontseite

    Haus zum Christoph

    KURZBESCHREIBUNG

    Das denkmalgeschützte Gebäude am Wenigemarkt 20 in Erfurt aus dem Jahre 1535, ehemaliges Handelsgeschäftshaus, ist Teil eines Gebäudeensembles im historischen Stadtkern – einer der idyllischsten Plätze, die Erfurt zu bieten hat.

    Die antignum Holzbau GmbH wurde mit der aufwändigen Altabusanierung im Bereich Holzbau und Dach beauftragt. An dem anspruchsvollen Projekt waren viele unterschiedliche Gewerke in Aktion – eine planerische und logistische Herausforderung für alle Beteiligte.

    Das Haus hat eine Fläche von ca. 960m2. Drei Vollgeschosse und zwei Dachgeschosse wurden aufwändig ausgebaut. Das windschiefe Dach, was in seiner Form erhalten wurde, ist streng nach Denkmalschutzvorgaben saniert und neu eingedeckt worden.  An der Rückseite des Hauses genehmigte der Denkmalschutz den Einbau von Gauben und Balkonen. Die historische Balkonbalustrade an der Fassade zum Wenigenmarkt kam aufgearbeitet wieder an seinem Platz.

    Das Projekt wurde 2014 abgeschlossen und bietet nun Platz für Eigentumswohnungen und Gewerbeflächen im historischen Ambiente. Das Haus fügt sich harmonisch in das Bild des Platzes ein, der umgeben ist von einer Vielzahl hsitorisch mittelalterlichen Bauten.

    • Denkmalschutz
    • Albausanierung
    • Holzbau und Dach
    EIN HAUS MIT GESCHICHTE

    Lt. Stadtarchiv wurde das Haus 1569 erstmals erwähnt. Besitzer war Hans Grefke. Er betrieb einen Getränkehandel. 1788 übernahm ein neuer Besitzer das Haus, Johann-Elias, der mit Lampenöl sehr erfolgreich wurde.

    In der Neuzeit stand das Gebäude über 20 Jahre leer und verfiel sichtlich. Heute kann man sich den erbärmlichen Bauzustand gar nicht mehr vorstellen. Das Gebäude ist noch durch einen modernen Anbau, seitlich angebracht, erweitert worden, um es den heutigen Lebensansprüchen der Bewohner anzupassen.

    • Wohnen und Arbeiten
    • Beste Altstadtlage
    • Für gehobene Ansprüche
    Read more
    wir fotografieren das fertig sanierte Turmdach

    Baudenkmal Wasserturm

    KURZBESCHREIBUNG

    Der ehemalige Wasserturm in Weimar, der aus dem Jahre 1916 stammt, ist ein Baudenkmal mit Charme. Mit seiner Umwidmung wurde der Turm vor dem endgültigen Verfall bewahrt.

    Unsere Zimmerei und Dachdeckerei Erfurt führte in Weimar die aufwändige Turmdachsanierung durch. Eine sehr detailreiche Dachrekonstruktion in luftiger Höhe.

    Auch wenn uns bei unserem Fototermin der Winter überrascht hatte und Schnee die Sicht auf das Bauwerk etwas einschränkt, sind doch viele Einzelheiten zu erkennen.

    • Baudenkmal
    • Altbausanierung
    • Dachsanierung
    KUNSTTURM WEIMAR

    Der ehemalige Wasserturm wird heute als Veranstaltungsort vorwiegend für Musikevents genutzt. Die drei Etagen des Turmes stehen für private und gewerbliche Vetranstaltungen zur Verfügung. Im Anbau des Turmes werden Ferienwohnungen angeboten. Eine außergeöhnliches Bauwerk. 

    • Industriedenkmal
    • Veranstaltungsort
    • Ferienwohnungen
    Read more
    sanierter Gebäudekomplex Bischlebener Mühle in Erfurt

    Bischlebener Mühle

    KURZBESCHREIBUNG

    Im Rahmen des Thüringer Staatspreises für Architektur und Städtebau 2014 erhielt das Projekt eine Anerkennung. Lesen Sie hier mehr: Thüringer Staatspreis 2014.

    Dieses historische Industriegebäude in Erfurt-Bischleben wurde zu hochwertigem Wohnraum umgebaut. Der Charakter des Gebäudes blieb dabei erhalten.

    Der Komplex besteht aus dem ehemaligen Mühlengebäude – einem Gebindehaus und dem eigentlichen Produktionsgebäude. Das Gebindehaus – künftig ein Einfamilienhaus, das ehemalige Produktionsgebäude loftartiger Wohnraum mit Penthouse und Terrasse.

    Unsere Zimmerei in Erfurt war in diesem Projekt mit den umfangreichen Holz-Sanierungsarbeiten sowie der Holzkonstruktion für das Penthouse beauftragt.

    • Dankmalschutz
    • Industriedenkmal
    • IWohnraumschaffung
    KULTURDENKMAL

    Das aus dem 17. Jahrhundert stammende Mühlengebäude ist eines der wenig erhalten gebliebenen Thüringer Gebindehäuser. 1880 wurde dieses ergänzt durch einen Industrieklinkerbau. bis 1990 wurde diese Mühle noch genutzt.

    Dann jahrelanger Leerstand. Die Gebäude verfielen immer mehr. 2010 Eigentümerwechsel. Durch eine außergewöhnlich Planung für ein modernes Wohngebäude mit loftartigen Wohnungen und Penthouse konnte dem Gebäudekomplex eine sinnvolle Nutzung verliehen werden.

    Das idyllisch gelegene Baudenkmal vor den Toren Erfurts ist heute ein attraktiver Wohnkomplex.

    • Tradition
    • Wohnen im Denkmal
    • Loftwohnungen
    Read more