Wir haben den Zukunftspreis 2019 in Thüringen in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ gewonnen – verliehen in der Handwerkskammer Erfurt. Für unser junges Unternehmen natürlich eine ganz besondere Anerkennung. Wir sind angetreten, die Tradition des Zimmer- und Dachdeckerhandwerks zukunftssicher fortzuführen. Unsere Mitarbeiter werden in modernsten Techniken und Verarbeitungsverfahren geschult. Nur so können wir effektiv arbeiten und unseren Kunden umweltfreundliche Lösungen anbieten. Der Zukunftspreis ist für uns auf jeden Fall Motivation, uns auch weiterhin aktiv den Zukunftsthemen im Handwerk zu stellen.

Preisverleihung: Von links nach rechts: Lutz Strickrodt (Dachdecker Strickrodt & Söhne GmbH), Benjamin Schadow (HÖRSTIL GmbH & Co. KG), Georg Bischoff (Elmü Elektro/Elektronik GmbH), Andreas Püttmann (antignum Holzbau GmbH)

 

Back